23.09.2017

Ersten Heimsieg eingefahren

Am 23.09.2017 ging es für unsere männliche Jugend B zuhause gegen den HV Grün-Weiß Werder zur Sache. Da keine Schiedsrichter vor Ort waren, musste C-Jugend Trainer Micha einspringen. Danke dafür, Micha! Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an unsere C-Jugendlichen Zeljko und Jannik, die trotz zweitem Spiel in Folge bereit waren, für die auf Klassenfahrt verweilenden Spieler einzuspringen und uns mit einer guten Leistung zu unterstützen. Die Partie konnte also mit Schiedsrichter und gut gefüllter Bank beginnen.

In der Anfangsphase gab es kein Team, das sich besonders absetzen konnte. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit gelang es unseren Jungs aber, sich eine 5 Tore Führung herausspielen. In den letzten Sekunden des Ersten Abschnittes brachte dann ein schnell ausgeführter Freiwurf von Mariano den 13:10 Halbzeitstand für die Dahlewitzer ein.

Dann begannen die zweiten 25 Minuten dieser Partie, in denen unsere Jungs die Oberhand gewinnen konnten. Ab Mitte des zweiten Abschnittes zeigte eine 8 Tore Führung deutlich, wem die Punkte zustehen sollten. Die Gäste kämpften sich zwar nochmals auf 4 Tore Abstand heran, am Ende reichte es aber nicht und die Blau-Weißen siegten mit einem Endstand von 29:25.

Aufgebot:

B. Reimann (Tor), M. Kuhlow (9/1), N. Harder (1), S. Bullmann (9), A. Omar, J. Mittag (4), J. Jasmund (1), Z. Ratkovic, B. Dehnke (1), J. Schlegel (2), N. Bergner (2)

B. Reimann
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
  • Logo Krüger KFZ-Landtechnik
  • nico-ulbricht-logo-4c
  • VerSp_30
  • VerSp_022
  • Logo_sollistico-154-x-65.de_
  • Sponsor teamkontor-berlin