10.02.2019

Wandern statt Laufen Jahresauftakt 2019

(Foto: J.Hofsommer)

Unsere gemeinsame Veranstaltung zum Jahresauftakt 2019 führte uns in die Heideseelandschaft im Nachbarlandkreis. Am Vormittag des 9. Februar 2019 trafen wir uns, um gemeinsam nach Prieros zu fahren. Mit einer Kostprobe aus dem Hofsommerschen Obstgarten im Magen und guter Laune im Gepäck machten wir uns auf den knapp sieben Kilometer langen Rundweg über die Dahme, durch den Wald zum Hutschesee und schließlich zurück nach Prieros.

Blauer Himmel und laue Temperaturen ließen schon ein wenig Vorfrühling erahnen. Jürgen hatte außerdem nicht nur die Strecke gut erkundet, sondern auch zwei Schwäne auf den See einbestellt und Muscheln ans Ufer gestreut. Kurzweilig war es jedenfalls und im Handumdrehen war der Ausgangspunkt wieder erreicht.

Foto: J.Hofsommer)

Das anschließende Mittagessen fand in nettem Ambiente in der Alten Mühle in Friedersdorf statt. Zugegeben: Bei Schnitzel, Roulade oder gar halber Ente und einem anschließenden Wintereis war die Energiebilanz des Tages trotz Bewegung reichlich im Plus. Aber egal, für die Liste von über 30 Laufveranstaltungen, die jeder für eine nähere Auswahl ausgehändigt bekam, kann man schon ein paar Reserven gebrauchen.

Schön, dass (fast) alle Zeit und Muße hatten, mit dabei zu sein. In der nächsten Woche geht es schon los mit dem ersten Lauf im Energiecup Teltow-Fläming.

M.Splittgerber