02.10.2018

Sportbuzzer zum Spiel der 1. Männer gegen Ludwigsfelde II

Ludwigsfelder FC II – SV Blau-Weiß Dahlewitz 0:1 (0:0):

Als sich die 25 Zuschauer in diesem Spitzenspiel schon auf ein torloses Unentschieden eingestellt hatten, schlugen die Gäste zu. Benjamin Lehmann erzielte neun Minuten vor dem Abpfiff den viel umjubelten Siegtreffer für seine Farben. „Es war von uns ein dreckiger, ekliger und glücklicher Sieg. Wir konnten überhaupt nicht unser Spiel gegen einen starken Gegner aufziehen. Trotzdem war ich nach dem Match super zufrieden, dass wir die drei Punkte mit nach Hause nehmen konnten“, resümierte Gästetrainer Dirk Kasprzak.

Quelle: Sportbuzzer – Link zum Originaltext: Spieltagszusammenfassung

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
  • Logo BER
  • VerSp_27