21.01.2018

Sicherer Sieg am frühen Morgen

Am 21.01 musste unsere Dahlewitzer B-Jugend früh aus den Federn steigen, denn um 10 Uhr spielte man gegen den Tabellensiebten aus Werder. Wie immer galt es, konzentriert zu spielen, um die nächsten 2 Punkte und eine verbesserte Torstatistik mitzunehmen. Doch die Anfangsminuten der Partie waren, leider von Unkonzentriertheiten der Abwehr geprägt. Dies war in den ersten 10 Minuten auf beiden Seiten der Fall, sodass man, was die Torverteilung angeht, immer auf Augenhöhe blieb. Das Defensivspiel unserer Jungs besserte sich und man spielte konzentrierter bis zur Halbzeit. So stand auf der Anzeigetafel eine 16:12 Führung für Dahlewitz.

Die 2. Halbzeit fingen wir genauso an, wie wir 1 Halbzeit aufhörten, mit einer konzentrierten Deckungsarbeit und einem konzentrierten Angriff. So nahm man dem Gastgeber Werder auch langsam das Spiel aus der Hand. Gründe dafür waren auch viele Unkonzentriertheiten in Angriff auf Seiten der Gastgeber, wodurch wir endlich mal vernünftig in das Gegenstoßspiel kamen. Unsere B-Jugend spielte sich so in einen Rausch und brachte ein bis dato nicht erreichtes Ergebnis auf die Anzeigetafel. Am Ende hieß es 40:24 für Dahlewitz! Die Gesamte Partie hatte einen fairen Ablauf mit wenig Zeitstrafen und Verletzungen.

Aufgebot:

B. Reimann (Tor); T. Ueberschär (2); M. Kuhlow (8); N. Harder (4); S. Bullmann(5); J. Mittag (1); L. Mölzner (6/1); Z. Ratkovic; J. Schlegel (6/1); B. Denke (4); N. Bergner (4)

B. Reimann
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
  • Logo BER
  • VerSp_022