26.11.2016

Sieg bei Senioren-Bereichsmeisterschaft

Am 26.11.2016 fanden in Jüterbog wieder die jährlichen Senioren Meisterschaften des Landesbereiches West im Tischtennis statt. Von Blau-Weiß Dahlewitz war Arno Polster der einzige Vertreter, der diesmal erstmals in der Altersklasse über 75 Jahre startete.

Im Doppel mit seinem Partner Gessat aus Luckenwalde schafften beide den Einzug in das Finale, unterlagen aber der Paarung Illner/Ludwig (Luckenwalde/Mahlow), so dass sie sich mit dem 2. Platz zufrieden geben mussten.

Im Einzel, bei 10 Mitbewerbern seiner Altersklasse, schaffte Polster den Gruppensieg, was zum Einzug in die Endrunde führte. Im ersten Spiel der Endrunde besiegte er den Ludwigsfelder Dr. Steinicke knapp mit 3:1 und kam damit ins Endspiel gegen den Mahlower Ludwig, der zuvor überraschenderweise Illner besiegt hatte. Ludwig, der ab der kommenden Saison im Mannschaftskampf der Senioren auch für Dahlewitz startet, hatte einen starken Wettkampf gezeigt und forderte Polster alles ab. Am Ende konnte aber der Blau-Weiße im 5. Satz den Sieg und damit den Bereichsmeister erringen.

A.Polster