25.04.2015

Auswärtssieg im letzten Punktspiel

Nur zweimal konnte Ludwigsfelde in Führung gehen, beim 1:0 und beim 16:15. Ansonsten lag Dahlewitz ständig mit ca. 3 Toren in Front. Dahlewitz war schnell mit 1:4, 3:7 enteilt. Über 5:7, 5:9, 7:9 und 7:11 stand es zu Halbzeit 8:12. Nach der Pause hatte Dahlewitz Probleme mit zu viel Kleber am Ball, so das sich Fehlabspiele und Fehlwürfe häuften. Ludwigsfelde agierte auch entschlossener als in der 1. Halbzeit und konnte schließlich mit 16:15 in Führung gehen.

Aber unsre Mannschaft fing sich wieder, nutzte schlechte Torwürfe der Ludwigsfelder und zog bis auf 16:21 weg. Damit war das Spiel fast gelaufen. Über 17:22 kam es zum Endstand von 19:22. Das letzte Tor von Fabrice wurde nicht mehr gewertet. Neben der guten Torwartleistung von Christian ragte Alex heraus, der sich im 1:1 durchsetzen konnte. Auch aus dem Rückraum konnten Stefan und Pasqal Tore erzielen.

Das war das letzte Punktspiel der Saison. Es folgt nun noch das Kreispokalturnier am 10.5. 10:00 Uhr in Ludwigsfelde.

Aufgebot:

C. Schley, Dumitru(1), Marske(6), Stehlin(3), P. Schobelt(2), Klatt, S. Förster(3), Schulze, Barthe(7)

Klaus-Dieter Schley
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
  • VerSp_30
  • VerSp_022