27.01.2018

Landesmeisterschaften 2018 der Senioren in Hohen Neuendorf

Am 27.Januar trafen sich die tischtennisbegeisterten Senioren über 60 Jahre um in 5 Altersklassen ihre Landesmeister zu ermitteln.Von Blau-Weiß Dahlewitz hatten sich in der Altersklasse 75 Arno Polster und Wolfram Senf qualifiziert, wobei Wolfram krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste. In der Altersklasse 60 startete Rainer Dulinsky für Blau-Weiß.Beide Dahlewitzer konnten sich in ihrer Gruppe durchsetzen und die Hauptrunde erreichen. Dort standen Rainer mit Sablitzki von Stahnsdorf und Arno mit Justin aus Eggersdorf zwei schwere Brocken im Weg. Rainer hat mit einer stabilen Spielgestaltung die Sensation vollbracht und einen 3:1 Sieg errungen und damit das Halbfinale erreicht. Dort stand ihm der spätere Vizemeister Buntins aus Brandenburg gegenüber. Ihm hatte Rainer wenig entgegenzusetzen und verlor das Spiel. Aber mit einem 3. Platz kann er mehr als zufrieden sein.Arno musste sich leider im 5. Satz dem späteren Vizemeister Justin geschlagen geben.Im Doppel lief es bei Arno in der AK 75 wesentlich besser. Mit seinem  Partner Ratschke aus Neustadt/Dosse besiegten sie mehrere Paarungen und standen schließlich im Finale der starken Paarung Lemke/Justin gegenüber. Mit der Einstellung, schon viel erreicht und nichts zu verlieren, lief es auch gegen die hohen Favoriten gut. Nach 1:0 und 2:1 Satzführung gelang es den favorisierten Finow/Eggersdorfern doch noch im 5. Satz den Spieß umzudrehen und den Landesmeistertitel zu holen. Für Polster/Ratschke war der Vizemeistertitel und vor allem die Leistung im Finale Grund genug zur Freude.Rainer Dulinsky erreichte mit seinem Partner Kieslinger aus Finow auch das Halbfinale und damit einen hervorragenden dritten Platz.

A.Polster
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
  • VerSp_28